Der aktuelle Wohn-Traum, die Renovierung der Wohnung oder das neue Auto – viele Österreicher haben große Wünsche und finanzieren solche Projekte mit Krediten.Ein Kreditrechner erleichtert die Finanzierung, oder?

Kreditvergleich Zinsen Kreditrechner

Während sich unsere Eltern in der Vergangenheit noch mit Top – Kreditzinsen von 7-8 % pro Jahr begnügen mussten befinden sich die aktuellen Zinsen auf historischem Tiefststand. Übrigens auch ein Grund warum Sparzinsen momentan echte Mangelware sind. Bedeutet, wir befinden uns in einem idealen Zeitraum für diverse Investitionen, stellt sich nur noch die Frage – wo bekomme ich – den günstigsten Kredit?

Eine der vielen Möglichkeiten sind Kredit-Vergleiche die Online zur Verfügung stehen. Kaum sind die Daten eingegeben sieht man wo es die günstigsten Zinsen gibt und welche Banken innerhalb ihrer Rahmenbedingungen welche Angebote machen.

Wo ist nun der Unterschied zwischen Kreditrechner – Kredit-Vergleich?

Während der Kreditrechner auf jeder Bankplattform zur Selbstberechnung dient und eine erste Orientierung darstellt, hat ein Kredit Vergleichs Rechner die Aufgabe aktuell angebotene Konditionen mit bis zu ca. 60 verschiedenen Anbietern zu vergleichen. Ein sehr großer Unterschied im Alltag.

Mein persönlicher Tipp: Lesen Sie unbedingt auch das Kleingedruckte, um nicht später eine Enttäuschung zu erleben.

  • 1 Verwendungszweck, Kreditrahmen

    Verwendungszweck und Kreditrahmen festlegen. Als ersten werden folgende Angaben zum gewünschten Kredit gemacht.

    • A) Darlehenssumme bzw. Darlehensbetrag

    • B) Laufzeit bzw. gewünschte Dauer

    • C) Verwendungszweck

    Diese drei Angaben sollten ausreichen, um eine errechnete Kredit Rate zu erhalten, sobald der Berechnungs – Button gedrückt wurde.

  • 2 Kreditanbieter Auflistung

    Im Anschluss erhalten Sie eine Auflistung aller möglicher Kreditanbieter, beginnend mit dem möglichen Bestbieter. Das Bewertungssystem orientiert sich sich vorrangig am Zinssatz eines repräsentativen Beispiels und ermöglicht so Interessierten einen Einblick in die Kreditvergabe – Praxis der Banken zu erhalten.

  • Fazit: Für mehr als die Hälfte der möglichen Kreditnehmer stehen die Chancen sehr gut, zu solch einem Zins tatsächlich abschließen zu können. Bei mehreren Anbietern kann es im Hintergrund zu unterschiedlichen Zinsspannen kommen. Bedeutet, der endgültige Sollzins kann noch vom Einkommen des/der Antragsteller(s) abhängig sein und erst durch ein Prüfung von Bonität und Sicherheiten endgültig bestimmt werden.
    Die nun aufscheinende zu erwartende monatliche Kreditrate kann nun genutzt werden um selbst einzuschätzen, ob diese Rate überhaupt leistbar ist. Sollte dies nicht der Fall sein, lohnt es sich die Kreditsumme zu reduzieren oder die Laufzeit, falls noch im System möglich, zu ändern um das Ergebnis positiv zu beeinflussen. Der Kreditvegleich kann beliebig oft durchgeführt werden, damit lassen sich auch Unsicherheiten in Bezug auf die Kreditlaufzeit oder die anfallenden Kosten beseitigen.

  • 3 Kreditanfrage weiterleiten

Entspricht nun eines der Angebote den eigenen Wünschen, kann man direkt vom Kredit-Vergleichrechner aus den Antrag stellen. Mit einem neuerlichen Klick kommen Sie meistens schon direkt zur Bank um ein passendes Antragsformular auszufüllen. Wenn nun der Kredit endgültig beantragt werden soll, benötigt die Bank einige wichtige Informationen, die in den meisten Fällen recht schnell erledigt werden kann.

Kreditvergleichsrechner in Zusammenarbeit mit der Firma Kreditdoktor

Warum ist der Verwendungszweck bei der Vergabe der Konditionen wichtig ?

Kredit ist nicht gleich Kredit. Banken haben für den jeweiligen Verwendungszweck spezielle Vorgaben bei den Konditionierungen. So können mit einem Autokredit Gebraucht- und Neuwagen finanziert werden. Ob, wie bei einigen Banken noch üblich, der Typenschein ( Typenblatt ) bei der Bank als Sicherheit hinterlegt wird, beeinflusst auch die Konditionen.

Bei der Vergabe eines Wohnungs Sanierungs – Darlehen ohne zusätzliche Sicherheiten wie Grundbuchseintragung oder Bürgen werden bereits tiefere Zinssätze zu erhalten sein. Die zur Zeit tiefsten Kreditzinsen werden bei Bau- oder Kaufkrediten von Liegenschaften wie Einfamilienhäuser, Eigentumswohnungen oder Ankauf von Grundstücken zu bekommen sein. Hier gibt es meistens die Möglichkeit, dass sich die Bank ins Grundbuch eintragen kann und daher deutlich mehr Sicherheit erhält.

Sonderlösungen bei Sondertilgungen, Ratenpausen, Tilgungsanpassungen, etc.

Die beiden relevanten Stellschrauben eines Kredits sind Zins und Tilgung. Der Zins kann am besten durch die entsprechende Anbieterwahl beeinflusst werden. Passende Angebote findet man am einfachsten mit einem entsprechenden Kreditvergleich. Auch hier gilt es speziell das Kleingedruckte genau zu lesen, um nicht später enttäuscht zu werden. Sollten Sie bereits vorab der Kreditaufnahme mit möglichen zusätzlichen Geldüberschüssen planen , sollten Sie mir ihrer Bank über kostenlose Sondertilgungen verhandeln. Auch über das Thema Ratenpause, bedingt durch zb. finanziellen Engpass, Familien Erweiterung sollte vor der Unterschrift gesprochen werden.

Ein Kredit – viele Bezeichnungen

Für Menschen, die sich nicht so oft mit Finanzierungen befassen ist es oft schwer, sich durch den Begriffsdschungel zu schlagen. Deshalb hier ein Kurzüberblick. Bei vielen Bezeichnungen sprechen wir von der selben Kreditart, nämlich Ratenkredit, im Volksmund schlicht Kredit. Weitere Bezeichnungen sind Sofortkredit, suggeriert wie schnell Sie das Geld für Ihr Projekt erhalten werden oder Konsumkredit, quasi ein Kredit für alle Zwecke. Falsch genutzt wird oft das Wort Privatkredite. Hier ist ein Kredit gemeint, bei dem Privatpersonen den Kredit vergeben. Genutzt wird der Begriff aber immer wieder für einen Kredit der von Privatpersonen aufgenommen wird, quasi als Abgrenzung zum Unternehmenskredit.

Vorsicht vor unseriösen Kredit Angeboten

Nicht immer erhalten Sie den Kredit, den Sie sich wünschen. Banken prüfen im Hintergrund sehr genau, wem sie Geld leihen, denn schließlich sind sie darauf angewiesen, dass der Kreditnehmer seine Raten ordnungsgemäß bezahlt. Es kann passieren, dass eine Kreditanfrage abgelehnt wird. Manch einer würde sich wünschen, die Bonitätsüberprüfung umgehen zu können, aber es gibt keine seriösen Anbieter die keinen Nachweis einer positiven Bonität verlangen.

Sollten Sie auf Angebote wie Kredit ohne Kreditschutzverband, oder ähnliches stoßen, ist große Vorsicht geboten.

Imobilllienkredit Abgelehnt?

Banken äußern sich in der Regel nicht genau, warum es zu Ablehnungen kommt. Dies kann mehrere Gründe haben.

  • 1 Laufende Kredite?

    Häufig werden bereits ausbezahlte ältere Kredite, Teilzahlungs Modelle über Versandhäuser etc. im Kreditschutzverband noch als aktiv geführt und nicht gelöscht.

  • 2 “Schwarze Liste”?

    Sie haben in der Vergangenheit abgeschlossene Kredite, Teilzahlungsraten, Bestellungen etc. nicht vereinbarungsgemäß zurück bezahlt und werden in den Listen als “Unerwünscht” geführt.

Bei allen Fällen, wo Sie sich nicht sicher sind, woher eine Ablehnung kommt, nutzen Sie die öffentlichen Zugänge der Datenbanken und schauen sich einmal konkret an, welche Informationen über Sie gespeichert sind.

https://www.crif.at/konsumenten/selbstauskunft/

https://www.ksv.at/selbstauskunft-dsg2000

Vermittler lohnen sich für Kunden

Seit vergangenem Jahr müssen Vermittler für Immobilienkredite ihren Kunden offenlegen, welche Art von Honoraren sie von Banken für ihre Dienste erhalten.

Kreditvermitler helfen

Hierzu muss der Vermittler jedem Kunden das so genannte ESIS -Merkblatt, das „Europäisches standardisierten Merkblatt“ aushändigen. Darin sind die Art der jeweiligen Beträge ausgewiesen, die der Vermittler für die Vermittlung des Kunden erhält. Egal ob Sie an einen Kauf einer Immobilie denken oder eine Umschuldung benötigen, es geht meistens um hohe Summen und genau hier kann Ihnen ein unabhängiger Kreditvermittler sehr gute Dienste leisten.

Worin unterscheidet sich das Service eines neutralen Berater zu dem einer Bank?

Gründe, warum sich der Vermittler für Immobilienkredite zusätzlich lohnt

Bei der Frage “Bank oder Vermittler” ist demnach nicht die Provision entscheidend. Viel wichtiger ist der Serviceunterschied.

  • 1 Schnelligkeit und Wissen

    Vermittler wissen in der Regel sehr schnell und mit hoher Wahrscheinlichkeit, bei welchem Geldgeber aktuell die Kundenanfrage schnell bearbeitet und genehmigt werden kann – wie lange das Verfahren dauert – und wann das Geld letztlich fließt. Dies liegt unter anderem daran, dass Vermittler in den Zentralen der Banken gerne gesehen sind, während Kunden den persönlichen Weg von Bank zu Bank in die Filialen nehmen müssen. Für Bauherren, bedeutet eine rasche, positive Erledigung einen massiven Wettbewerbsvorteil. Denn, was nützen einem Kaufkunden unter Zeitdruck die besten Zinssätze, wenn alleine die Kreditzusage schon bis zu 6 Wochen dauert und die Immobilie schon lange vergeben ist

  • 2 Angebotsvielfalt

    Die endgültige Bewilligung einer Finanzierung ist von vielen Faktoren abhängig, etwa der Beleihungsgrenze ( = benötigter Kreditbetrag in Zusammenhang mit dem geschätzten Verkehrswert der Bank ), den unterschiedlichen Zinssätzen, Optionen für Sonderrückzahlungen und der Akzeptanz der monatlichen Haushaltsrechnung. All diese Punkte lassen sich natürlich auch bei einem direkten Bankgespräch ( Kundenberater ) abklären, helfen dem Kunden allerdings nicht, wenn sich die Bedingungen als nicht optimal heraus stellen ! Das ganze Prozedere beim gegenüber liegenden Mitbewerb neu starten zu lassen dauert wieder viel zu lange – und so akzeptieren Kunden viel zu teure und wenig passende Angebote. Bei einem professionellen Vermittler kann das nicht passieren, denn der hat nicht nur einen Geldgeber im Angebot, sonder in der Regel zwischen 10 bis 15 Möglichkeiten zur Auswahl.

Mein persönlicher Tipp: Lassen Sie sich nicht von Vermittleraussagen, die behaupten, 300 und mehr Banken im Angebot zu haben blenden. Solche Zahlen ergeben keinen Sinn. Was nützen Ihnen Vergleiche mit Provinzbanken wenn sie in einer Großstadt einen Kredit benötigen.

Unabhängige Kreditvermittler

Unabhängige Vermittler rechnen sich immer, vor allem wenn Sie sich folgendes Fallbeispiel vorstellen.

Jungfamilie , ca. 35 Jahre, 1 Tochter 3 Jahre, sucht ein Einfamilien- oder Reihenhaus im Umland von Wien. Zur Zeit wohnt die Familie in einer geförderten Genossenschaftwohnung in Wien und zahlt dafür die Miete von 860 € monatlich.

  • 1 Erstgespräch

    Erstgespräch in der Wohnung der Kunden; Es kommt zu einer Bestandsaufnahme der aktuellen wirtschaftlichen Lage, bei der werden alle Wünsche, Möglichkeiten und Optionen genau durch besprochen. Die Familie hat Glück, die jeweiligen Schwiegereltern bieten eine zusätzliche finanzielle Unterstützung in Form von Barmittel an. Damit kann bereits im Vorfeld ein Top Angebot für eine zukünftige Immobilie erarbeitet werden. Im Beratungsprotokoll wird schriftlich festgehalten, worin die Arbeit des Vermittlers besteht und woraus er nach vollendeter Arbeit seine Vergütung erhält.

    • Vorteil 1) während eine Bank die Kunden erst mit einer aktuellen Immobilie beraten bzw. dass passende Offert erstellen kann, gelingt es dem Vermittler bereits im Vorfeld einen konkreten, möglichen Finanzierungsbetrag mit der passenden Kreditrate zu erarbeiten, mit dem der Kunde die besten Chancen auf Abschluss der Immobilie hat.
    • Vorteil 2) Ein guter Berater verfügt über das passende Netzwerk rund um die Immobilie. Er vermittelt Ihnen kurzfristig einen Bausachverständigen falls es bei einem bestehenden Objekt zu technischen Fragen kommt.
  • 2 Vermittlungsgeschick

    Sie beabsichtigen den Kauf eines Hauses und kennen sich zu wenig aus, ob es Baumängel- Schäden gibt und welche Auswirkungen dies auf ihr Budget hat. Oder ob die Feuchtigkeit im Keller behoben werden kann bzw. mit welchen Kosten dies verbunden ist?

    Als Käufer einer Liegenschaft können Sie sich den Vertragserrichter aussuchen, so ferne Sie einen Notar oder Rechtsanwalt kennen. Ihr Berater kann Ihnen aus langjähriger Erfahrung nicht nur einen passenden nennen, er kann die Kosten um durchschnittlich 1000€ senken und er nimmt sich gerne die Zeit und begleitet Sie bei diesem wichtigen Termin.

Kreditrechner oder Vermitler

Die Jungfamilie hat nach mehreren Projekten, bei dem jedesmal der Finanzberater involviert war und sein gesamtes Wissen zur Verfügung gestellt hat, nach einem Jahr Suche die passende Immobilie gefunden. Grund dafür war nicht nur wie oben beschrieben, Schnelligkeit und Verhandlungsgeschick, ein persönliches Telefongespräch zwischen Abgeber und Berater am Sonntag Abend hat den Ausschlag zugunsten der Familie gebracht.

Schön wieder einmal in meinem Beruf geholfen zu haben ……..


%d Bloggern gefällt das: